Amboro Nationalpark

1/16
TOUREN-VORSCHLÄGE IN DER REGION:
Privattour "Amboro Nationalpark & Samaipata", 3 Tage/2 Näche, ab/bis Santa Cruz:

Der Amboró Nationalpark umfasst eine Fläche von 637.000 ha, mit Höhenlagen zwischen 300 und 3200 m ü.d.M. Er gehört zum Vilcabamba-Amboró-Korridor, und ist von grossem wissenschaftlichen Interesse, gilt er doch als eines der artenreichsten Gebiete weltweit mit einer einzigartigen Flora und Fauna. Der Amboro NP. besitzt 11 verschiedene Ökozonen, genauso viele wie Costa Rica insgesamt, was sich auch in dem immensen Artenreichtum an Flora und Fauna wiederspiegelt. Mit über 1200 Wirbeltierarten, davon 840 Vogelarten, zählt der Park zu den vogelreichsten Gebieten der Welt. Der Park beherbergt u.a. auch den seltenen Brillenbären, den Jaguar, den Puma, verschiedene Affenarten, sowie eine Vielzahl anderer Säuger, Reptilien und Echsen. Die Parkgrenzen sind sehr gut von der Stadt Santa Cruz de la Sierra und über die Ortschaften Buena Vista im Norden oder Samaipata südlich des Parkes erreichbar. Für die Wege innerhalb des Parks sind vor allem in der Regenzeit Fahrzeuge mit Allradantrieb erforderlich. 

 

 

 

 

LANDMARK BOLIVIA ®
Korysuyo SRL.
C. Lucas Mendoza de la Tapia Nr. 744
Cochabamba - BOLIVIA

​Telf.: +591-4-4243933

www.landmarktravelbolivia.com

Eingetragenes Mitglied bei der:

Copyright © 2019 LandmarkBolivia