Unser Team

Unser Team aus erfahrenen Deutsch- und Englischsprachigen Reise-Designern in der Produktplanung, und im Verkauf, unterstützt Sie gern, von der individuellen Anfrage angefangen, bis zur Organisation und Durchführung der perfekten Reise durch Bolivien.

Unsere umfangreiche und stetig aktualisierte Landeskenntnis, auch und vorallem aller Verkaufagenten, die Zusammenarbeit mit qualifizierten und qualitativ ausgewählten, lokalen Partnern, und  Dienstleistern, sowie unsere Ansprüche an höchstes Kundenengagemente, und Serviceniveau, sollen jeder Komponente, und jedem Detail in der Zusammenarbeit, für eine absolute Kundenzufriedenheit gerecht werden.

Draußen im Gelände sind es aber vorallem unsere vertrauensvollen, erfahrenen, und hochmotivierten Reiseleiter, die unser Gesicht zum Kunden präsentieren, und die unsere Ansprüche und Standards unterwegs in die Tat umsetzen. Wir sind stolz die besten deutschsprachigen Reiseleiter in Bolivien in unseren Reihen zu haben, ob im Kulturbereich, Naturkunde, Fotoreisen, oder im Segment Bike-, Trekking-, oder Bergsteiger-Touren, unsere Reiseleiter decken die komplette Palette ab, qualifiziert und kompetent, mit perfekten Deutschkenntnissen.

Meet The Team

Bastian Müller

Co-Founder

TRAVEL DESIGNER

 

Bastian ist nach seiner Ausbildung und Berufserfahrung bei Studiosus Reisen in München, seit 2006 in Bolivien auch familiär fest verwurzelt. Als Reiseleiter und Trekkingguide viele Jahre in Bolivien, Peru und Chile unterwegs, auch mit ersten eigenen Kunden, gründete er 2012 den bolivianischen Touroperator "Creative Tours" mit der Ausrichtung im Incoming Bereich auf die Betreuung deutschsprachiger Veranstalterkunden in Bolivien.

Eine Neuorientierung und Restrukturierung der Aufgaben des erfolgreichen DMC, machten es in 2019 notwendig, die Geschäfte mit den altbewährten Parametern, nun unter dem neuen Namen "LandmarkBolivia" weiterzuführen, während die Agentur "Creative Tours" als lokaler Anbieter für die Salzseetouren in Uyuni, weiter bestehen blieb.

Bastian leitet unsere Abteilung Travel-Design und Sales, und ist unsere Person für Kundenkontakte und -akquise auf dem deutschsprachigen Markt.

Mauricio Galleguillos

Co-Founder

TRAVEL DESIGNER  & TRANSPORT & LOGISTIK

Katharina Cerny

Co-Founder

TRAVEL DESIGNER

 

Katty ist in Bern aufgewachsen, und hatte schon früh eine Faszination für die Anden. Nach dem Studium der Sozialanthropologie in Freiburg (Schweiz), zog sie 2005 mit ihrem bolivianischen Mann nach Cochabamba. Sie verbringt ihre Freizeit am liebsten damit, die Region zu Fuss oder auf dem MTB zu erkunden. Nach 5 Jahren Arbeit in einer lokalen NGO gründete sie mit ihrem Mann eine lokale Reiseagentur "Korysuyo", entstanden aus ihrer Leidenschaft für Outdooraktivitäten, dem Interesse an der kulturellen Vielfalt Boliviens und dem Wunsch, ihre „Entdeckungen“ und ihre Liebe für dieses wunderschöne, faszinierende Land, mit Besuchern aus aller Welt zu teilen. Katty spricht Deutsch, Spanisch, Englisch, Französisch und die indigene Sprache Quechua, und unterstützt unser Team im Bereich Kundenbetreuung im Travel-Design und Sales. Nach Möglichkeit halten Sie jedoch auch Reiseleitereinsätze für Bike-Reisen und Trekkingtouren immer wieder aktiv und up-to-date.

Roberto Escobar

Co-Founder

HOTEL-RESERVIERUNGEN &

OPERATIONS

 

Mauricio aufgewachsen in einer Militärfamilie, reiste bereits von klein auf durch Bolivien. Er schaffte es wie kein Anderer, seine Passion, die  Heimat durch ausgedehnte Trekkings und Expeditionen zu entdecken, sich zum Beruf zu machen. Ihm unterliegt ungefehlt unsere Abteilung Expeditionen, Trekking- und Bergtouren. Seine offiziele Zertifizierung als Trekking-Guide der "Asociación de Guías de Montaña y Trekking de Bolivia (AGMTB)", sowie das Einbringen seiner Erfahrungen als Blauhelm-Soldat einst auf Friedensmissionen in Kongo, und Haiti, machen Mauricio nicht nur für die Planung, Organisation und Durchführung unserer Bergtouren und Expeditionen unersetzlich, auch übernimmt er die Logistik für die Einteilung unserer Gruppenfahrzeuge und Fahrer, und begleitet immer noch die schwierigsten unserer Trekking-Gruppen, für einen reibungslosen Ablauf der Lagerlogistik, als erfahrener Trekkingguide selbst.

 

Roberto, geboren und aufgewachsen in Cochabamba, hält seine kulturelle Verwurzelung mit den Quechua-Gemeinschaften weiterhin lebendig, ebenso wie die indigene Sprache Quechua, in der er sich verständigen kann.
Mit einem Universitätsabschluss in Tourismus Management, ist Roberto unsere Person für Public Relations in Bolivien, mit einem hohen sozialen und menschlichen Engagement. Viele Jahre begleitete Roberto internationalen Gäste als Englischsprachiger Driverguide durch seine Heimat, heute leitet er unsere integrale Abteilung Hotelreservierung & Operations.
An seiner Leidenschaft für Natur und Berge hat sich von Kindheit an, nichts geändert. Als  Familienvater teilt er heute mit seiner Frau und die Leidenschaft für Outdoor-Aktivitäten, stets mit einem hohen Bewusstsein für den Naturschutz.

Andres Lemaitre

TRAVEL DESIGNER

Jessika Parra

TRAVEL DESIGNER

Steffen Reichle

TRAVEL DESIGNER & REISELEITUNG

Cinthia Sifuentes

REISELEITUNG

 

Andrés ist unser Allrounder. Seine Hobbies der Extremsportarten, machten Andrés zum professionellen Piloten und Ausbilder des Gleitschirmfluges, sowie zum Mitbesitzer einer kleinen Agentur "AndesXtremo" für Extremsportarten, die sich einen nationalen und internationalen Kundenkreis in diesem Metier in Bolivien aufgebaut hat. Ebenso machte ihn die Passion zum Downhill-Biken zum stolzen Besitzer einer Fahrradwerkstatt, und zum Fahrradimporteur. Andrés unterstützt unser Team in Teilzeit als Englischsprachiger Travel-Designer im Bereich der Abenteuersportarten, und ist für uns als Bikeguide, sowie Englischsprachiger Driverguide unterwegs.

 

Jessika lernte ihr Land, die lebendige Kultur und die Naturschätze, die Bolivien zu bieten hat, vor allem in den letzten Jahren während der Tätigkeit als deutschsprachige Reiseleiterin kennen und lieben. Mit abgeschlossenen Studium im Tourismus und nationalem Guidezertifikat, führt sie seit 2013 Gäste durch ihre Heimat. Die deutsche Sprache perfektionierte Jessika während eines einjährigen Aufenthaltes als "Weltwärts-Voluntärin" in Deutschland, wo sie die deutsche Mentalität kennenlernte, und mit Abstand einen faszinierenden, anderen Blick auf ihr eigenes Land erhielt, was ebenfalls eine sehr wertvolle Erfahrung für sie darstellt.

Als Travel Designerin verstärkt Jessika unser Sales-Team, und betreut seit 2018 unsere Kunden des deutschsprachigen Marktes.

 

Cinthia, geboren und aufgewachsen in unserer Hauptstadt Sucre, ist eine unserer Stammreise-leiterinnen. Cinthia erwarb ihre guten Deutschkenntnisse in Ausbildung und Studium in Sucre, und perfektionierte sie während eines Aupair-Jahres in einer Familie in Heidelberg. Cinthia führt seit über 10 Jahre mit sehr viel Erfahrung deutsche Gruppen durch Bolivien. Für sie bedeutet Reiseleiterin zu sein, vor allem auch Verantwortung zu übernehmen, und als Verbindung zwischen Besuchern und einheimischer Bevölkerung zu agieren. Cinthia liebt ihre bolivianische Heimat, die verschiedenen Kulturen, Sitten und Traditionen, und zeigt sie voller Stolz seit Jahren unseren Gästen. Als Mutter zweier kleiner Kinder schafft sie hervorragend den Spagat zwischen Familie und Beruf.

 

Steffen ist unser Mann vor Ort im Nord- und Östlichen Tiefland von Bolivien. Als Deutscher mit über 20 Jahren Erfahrung in der Region, lebt Steffen mit seiner Frau im kleinen Jesuitenort Santiago de Chiquitos, wo sie zusammen ein Hotel und Restaurant betreiben. Steffen ist als Biologe und Profi-Fotograph, stetig in der Region unterwegs, und unser gebaltes Wissen für die Produktplanung, Organisation und Durchführung unserer Naturreisen und Expeditionen in dieser Region. Das macht Steffen ebenfalls zu unserem wertvollster deutschsprachigen Driverguide, in diesen noch sehr wenig touristisch erschlossenen Regionen des Chaco (Kaa Iya NP.), des bolivian. Pantanal (Otuquis NP. & Naturreservat San Matias), sowie dem Noel Kempff Mercado NP.

Mit Steffen arbeiten wir zudem am Travel-Design unserer Flug-Safaris, und dem sehr interessanten Bereich der Fotoreisen durch Bolivien.

Pedro Schaaf

REISELEITUNG

Marcelo Cossio

REISELEITUNG

Maribel Zapata

 REISELEITUNG

Christian Roth

REISELEITUNG

 

Mit Pedro geht es für unsere Gäste hoch hinaus. 1980 in Berlin geboren, der Vater Deutscher, und die Mutter Peruanerin. Als Pedro 13 Jahre alt war, ging es für seine Familie nach La Paz, Bolivien. Mit beiden Elternteilen Ärzten, sollte auch aus Pedro ein Mediziner werden, doch nach 4 Jahren Studium, wechselte er in den Machinenbau bis zum Abschluss. Doch längst wusste Pedro zu dieser Zeit, dass sein Herz für die Berge schlägt, und sein "heimlicher" Berufswunsch, Bergführer sei. Über das Sport-Klettern bis zu einem Niveau von 7c+, begann er bereits 2000 mit der Führung von Reisenden in die Bolivianische Bergwelt. Die internationale Bergführerausbildung AGMTB-Ensa in 2004/05, eröffnete Pedro dann weitere Horizonte. Die höchsten Berge Südamerikas hat er nun längst alle bereits, auch mit Kunden erklommen, und blickt damit über jahrelange Erfahrung zurück. Pedro lebt seinen Beruf, ob in den Bergen Boliviens, Peru, Chile oder in Argentinien, und ist für uns, zudem mit seiner "Muttersprache" Deutsch, die absolute Erfolgsgarantie für professionell geleitete Hochgebirgstouren und maximale Gipfelerfolge.

 

Marcelo ist ein Sprachtalent, neben diversen Sprachen die er fließend spricht, ist auch Deutsch, was er während seines Aufenthalts in Deutschland von 1989 bis 1992 erlernte, und was ihn für uns extrem wertvoll macht. Mit sehr integralen Tätigkeiten im Tourismus, unter anderem als Berater im Tourismussektor und Hotelerie, ist Marcelo seit 8 Jahren als Reiseleiter mit Reisegruppen in Bolivien unterwegs. Geboren wurde Marcelo in der Silberstadt Potosi, wo er noch heute lebt. Das gleichnamige Departamento, ist nicht nur eine an Bodenschätzen reiche Region, sondern auch von landschaftlichen Highlights "gesegnet", voran der weltberühmte Salar de Uyuni. Diese Region ist nicht nur das Kerngebiet Marcelos Reiseleitertätigkeit, sondern auch die von unseren Gästen meistbesuchteste Region Boliviens, und macht für uns auch deswegen, Marcelo in unseren Reihen unverzichtbar.

 

Christian wuchs in Concepcion in der Chiquitania, als Sohn einer Schweizer-Deutschen Missionarsfamilie auf. Sein Vater, Hans Roth, restaurierte in dieser Zeit die Jesuitenkirchen der Region. Mit jungen Jahren kam Christian für die Schulausbildung in ein Internat nach Cochabamba, und unternahm mit Freunden erste Exkursionen um sein Heimatland näher kennenzulernen. Während des Studiums bis 2003 in Santa Cruz, begleitete Christian hochrangige Persönlichkeiten in die Region seiner Kindheit, und das Wirkungsgebiet seines Vater. In den Folgejahren arbeitete Christian für verschiedene departamentale Institutionen im Aufbau und der Unterstützung des Tourismus zu den Jesuiten-Missionsorten der Chiquitania. Dies war der Beginn auch für seine Reiseleitertätigkeit, die gerade zu Zeiten der internation. Barock- und Renaissancefestivale der Chiquitania Hochsaison haben. Wir sind stolz, Christian als feste Größe in unserem Team zu haben, und wissen bei ihm unsere Gäste in den besten Händen, nicht nur auf Kulturreisen, sondern immer mehr auch auf Naturreisen in die Region.

 

Maribel ist eine unserer erfahrensten Reiseleiter/innen mit über 15 Jahren im Beruf, und Reiseleitungen nicht nur in Bolivien, sondern auch in den angrenzenden Nachbarländern Chile und Peru. Maribel ist in Sucre geboren, wo sie später auch Tourismus studierte. Deutsch lernte sie in Deutschland, wo sie zwischen 1996 und 2002 lebte, und auch ihre zwei Söhne aufwuchsen. Maribel liebt es zu reisen, und die verschieden Kulturen und Traditionen kennenzulernen, aber vor allem liebt sie es, Gästen unser wunderschönes Land Bolivien zu zeigen. Heute, wo ihre Söhne aus dem Haus sind, ist sie stetig unterwegs, und führt unsere Gruppen auf Reisen durch ganz Bolivien.

 

 

 

 

LANDMARK BOLIVIA ®
Korysuyo SRL.
C. Lucas Mendoza de la Tapia Nr. 744
Cochabamba - BOLIVIA

​Telf.: +591-4-4243933

www.landmarktravelbolivia.com

Eingetragenes Mitglied bei der:

Copyright © 2019 LandmarkBolivia