Unsere Fahrer & Fahrzeuge

Wir bei LandmarkBolivia beschäftigen seit Jahren erfolgreich und zuverlässig, lokale Akteure als Kleinstunternehmer im Transportsektor. Dies gibt uns eine absolute Flexibilität für jede Region, Reisestil und Kundenwunsch, motivierte, kompetente Fahrer mit hohem Erfahrungsschatz und Landeskenntnissen, sowie perfekt gewartete Fahrzeuge für den entsprechenden Einsatz, zur Verfügung stehen zu haben. Auch unser hoher Anspruch auf stetige Modernisierung der Fahrzeugflotte, lässt unsere Fahrzeuge auf überdurchschnittlich modernen Landesniveau liegen.

UYUNI:

Unsere langjährigen Stammfahrer in der Region, sind allesamt Eigentümer ihrer Allradfahrzeug. Bei der Organisation und für die Logistik bei den Salzsee-, und Allradtouren, kann LandmarkBolivia als Mitbegründer und heutiger Repräsentant, des  renommierten lokalen Dienstleisters Creative Tours in Uyuni, auf eine vieljährige erfolgreiche Zusammenarbeit in der Region mit den lokalen Akteuren zurückblicken. Eine stetig erneuerte Flotte von Fahrzeugen durch finanzielle Anreize für Fahrer/ Fahrzeugbesitzer, und der höchste Anspruch an Sicherheit, Kreativität und Know How bei den Routings, sowie Servicedetails, zeichen unsere Touren in dieser Region aus. Neben Spanischsprachigen Driverguides, verfügen wir auch über drei Englischsprachige Stamm-Driverguides.

LA PAZ:

Moises Mullisaca Zabala und sein Fahrerteam, arbeitet nun seit über 10 Jahren erfolgreich für uns in der Region um La Paz, aber auch landesweit immer wieder im Einsatz. Sein stetig erneuerter, und großer Fuhrpark ermöglicht uns von Individualreisenden/FITs, bis zu größeren Gruppen, all unsere Gäste komfortabel zu befördern. Moises selbst als Fahrer dabei zu haben, ist zudem ein absoluter Zugewinn, sein Charme, Witz, und stetige Aufmerksamkeit und Hilfsbereitschaft, sowie sein umfassendes Wissen, was er ebenfalls mit Händen und "Füßen" auch unseren Deutschsprachigen Gästen verständlich macht, machen Moises und sein Team zu einem wunderbaren und wertvollen Partner für uns.

COCHABAMBA:

Cochabamba im Herzen des Landes, ist unser Stammsitz von LandmarkBolivia. Unsere Fahrzeugflotte schicken wir von hier aus ins ganze Land, ob auf aussichtsreichen Andenstraßen ins Altiplano nach Uyuni, durch die Yungas/ Bergnebenwälder und Regenwaldgebiete in die Tieflandsmetropole nach Santa Cruz, oder über erlebnisreiche Bergregionen in die Hauptstadt nach Sucre, oder in den einzigarten Nationalpark nach Toro Toro. Nicht nur für die Bolivianische Airline ist Cochabamba durch die strategische Lage im Land ihr einziger Hub, auch für uns. Unser professionelles und enorm motiviertes Team von Fahrern, komplett zweisprachig ausgebildet, versucht dabei unseren Kunden die Wünsche von den Lippen abzulesen.

SANTA CRUZ:

In Santa Cruz ist es unser zuverlässiger langjähriger Fuhrunternehmer und Fahrer Jose Carlos Bascope mit seinem Team. Mit internationalem Flughafen und im Tiefland gelegen, ist Santa Cruz der von unseren Gästen meist genutzte Ausgangspunkt für ihre Bolivienreise, und damit auch meist unser Erstkontakt mit den Gästen, was unseren guten Partner hier noch wichtiger macht. Die Region um Santa Cruz mit tollen Umgebungszielen, Nationalparks, und exotischer Vegetation und Tierwelt, ist ebenfalls oft Bestandteil unserer Reisen, und Jose Carlos, kennt selbst die oft unumgänglichen Nebenstraßen und Allradpisten, wie seine Westentasche. Sein moderner Fuhrpark, und hervorragend gewarteten Fahrzeuge, machen Jose Carlos und sein Team zu unserem perfekten Partner vor Ort.

KAA IYA NP., PANTANAL & NOEL KEMPFF NP.:

Unser Mann für das bolivianische "Outback". Steffen Reichle als unser deutschsprachiger Driverguide, und Fuhrunternehmer im Nord-Östlichen Tiefland, mit ordentlich Power, nicht nur unter der Motorhaube seiner Allradfahrzeuge, begleitet unsere Gäste auf Abenteuer-, Foto- und Wildwatching-Touren in die entlegenen Ecken des bolivianischen Tieflands. Allradpisten sind hier an der Tagesordnung, und Erfahrungen mit Extremsituationen unumgänglich. Bei Steffen im Fahrzeug fühlen sich unsere Gäste komfortabel und jederzeit gut aufgehoben. Und wir sind sehr froh mit der Unterstützung von Steffen und seines Teams, unsere Touren bis an die brasilianische Landesgrenze im Osten und Norden ausdehnen zu können.

TITICACASEE:

Auf unseren Fahrten von Copacabana auf dem Titicacasee zur Sonnen- und Mondinsel, nutzen wir die Transport-Dienstleistung unseres lokalen Bootsführers & Bootsbauers Willy. Seine komfortablen und immer erneuerten Boote, befördern unsere Gäste schnell und zuverlässig über den See, ausgestattet mit den notwendigen Sicherheits-Accessoires. Auch hier ist uns bei der Zusammenarbeit die Unterstützung lokaler Kleinstunternehmer sehr wichtig, um auch so die Entwicklung des Landes zu unterstützen, und lokale Strukturen zu stärken.

 

 

 

 

LANDMARK BOLIVIA ®
Korysuyo SRL.
C. Lucas Mendoza de la Tapia Nr. 744
Cochabamba - BOLIVIA

​Telf.: +591-4-4243933

www.landmarktravelbolivia.com

Eingetragenes Mitglied bei der:

Copyright © 2019 LandmarkBolivia